Rückblicke

Alpencross - mittlerweile ein fester Bestandteil im Terminkalender des Meininger Mountainbike Club. Und jedes Jahr werden es mehr, die daran teilnehmen möchten. Deshalb standen auch schon sehr früh alle Teilnehmer fest, 13 Stück an der Zahl.

Das diesjährige SOWE führte die Mountainbiker auf die Rote Hög - eine einfache Selbstversorgerhütte des Thüringer Bergsteiger Bund e.V. - am Rennsteig zwischen Rotterode und Tambach-Dietharz. Die meisten Teilnehmer nutzten das angebotene Gepäckshuttle (hierfür ein großes Dankeschön an Volker) und kamen bereits mit dem Rad zur Hütte. Dort wurde das Wochenende mit einem gemütlichen Beisammensein am Lagerfeuer eingeläutet.

Nachdem bereits in den vergangen Jahren der Meininger Mountainbike Club e.V. durch mehrere Vereinsmitglieder beim 24h Rennen in München vertreten war, durfte er selbstverständlich auch bei der 13. Auflage am 6./7.6.2015 nicht fehlen.